Schiffsausbildung 20m Seen und Flüsse Patent

Unser Angebot - 899,- - beinhaltet den Theoriekurs Freitag Abend, Samstag ganztags und Sonntag vormittag. Ebenso beinhaltet sind: Skriptum, Prüfungsvorbereitung auf dem Prüfungsboot (MS Marchegg), sämtliche Prüfungsgebühren sowie die Prüfungsbegleitung und Bereitstellung des Bootes zur Prüfung.

Nicht inkludiert sind die erforderliche Praxistage (20 Tage), die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie die Kosten für die Patentausstellung.

Sollten Sie Praxistage benötigen, können sie sich gern mit uns in Verbindung setzen. Kpt. Speckner wird sie auf der MS Marchegg durch die erforderlichen Praxistage geleiten (Preis nach Vereinbarung mit Kpt. Speckner).

   

  Einzelheiten zur MARCHEGG unter Übungsfahrzeuge ersichtlich.

Mit dem 20m Schleppboot MARCHEGG theoretische und praktische Ausbildung von Jänner bis Juni 2018.

Inhalt:
Praxis zwischen Passau und Belgrad (40 Tage aufgeteilt),
Funk- und Radarausbildung,
Prüfungsvorbereitung auf Prüfungsschiff des BMVIT.

Theorie in Emmersdorf und auf der MARCHEGG.

Kosten:
 1.000,00 € Anzahlung
+2.000,00 € mit Praxisbeginn

Gesamt: 3.000,00 €
inklusive Unterlagen,
Radarausbildung,
Einschulung am Prüfungsschiff.

Exklusive Prüfungsgebühren

Es werden befreundete 20m Schiffe zur Praxis (im Preis inbegriffen) befahren.

Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+43 664/ 13 60 890